Idee & News   Wettbewerb   Hahnmodell   Teilnehmer   Jury   Projektpartner   Projektteam

 

Pressekonferenz zur offiziellen Vorstellung der Aktion

Mit der offiziellen Vorstellung der Aktion "Frankfurt wird hahnsinnig“ am vergangenen Donnerstag ist der Startschuss für den kreativen Wettbewerb rund um den Frankfurter Hahn gefallen. Gemeinsam mit der Jury, bestehend aus Prof. Dr. Gesine Schwan, Oberbürgermeister Martin Patzelt, Jörg Wisbert, Wolfgang Flieder und Manfred Kurzer wurde der Hintergrund der Kampagne erläutert und die ersten Ideen für bunt gestaltete Hahnenmodelle vorgestellt. Des Weitern erläuterten Förderer, wie der Hanseclub, die Sparkasse Oder-Spree, die Europa-Universität Viadrina und die Stadt Frankfurt (Oder) sowie Projektpartner, wie FWA, TeGeCe, DAA und bbw ihren Beitrag für die Kampagne. Im April werden Frankfurter Gruppen, wie Schulen, Vereine, Unternehmen und Seniorengruppen ihre Hahnenmodelle künstlerisch gestalten bevor diese ab Mai im Rahmen einer Ausstellung öffentlich präsentiert werden. Die schönsten Hähne werden am 17. Juli während des Stadtfestes "Bunter Hering“ feierlich gekürt.


TV-Beitrag

Video von der Pressekonferenz

Sie benötigen Windows Media Player von Microsoft, um das Video abzuspielen.
Bitte beachten Sie, daß der Videostream in einem Popup-Fenster angezeigt wird. Dazu müssen Sie Javascript bzw. ActiveX in Ihrem Browser aktiviert haben.





      

 








 


zurück...



Kontakt   Impressum